Ein Stück von mir.

Ihr Leben als Hörbuch.

Es ist das Leben,
das einen Menschen einzigartig macht – 
und seine Stimme.
Beides vereint sich
zu einer ganz besonderen Geschichte.

Ihre persönliche Hörbiografie

Erzählen Sie Ihre Erinnerungen. Ich produziere Ihnen daraus ein einzigartiges Hörstück: als Geschenk für sich und andere, zum Anhören, Anschauen und Miterleben. 

„Dein Opa war immer fein gestellt.“

Mit diesem Satz endet die Hörbiographie meiner Oma Käthe, die ich kurz vor ihrem Tod interviewte. Sie charakterisierte mit ihren ganz eigenen Worten ihren Ehemann Heinrich, nachdem sie in unserem Gespräch auf ihr langes Leben zurück geblickt hatte. Für die spätere Hörproduktion sortierte ich zu den einzelnen Episoden Orte und Jahreszahlen, beschrieb zeitgeschichtliche Zusammenhänge und konnte am Ende ihren Erinnerungen wie auf einer Landkarte folgen. So entstand ein wertvolles Hörstück – nicht von außen erzählt, sondern ganz persönlich und einzigartig. „Ein Stück von mir“ bietet somit die Möglichkeit, Vergängliches zu bewahren und Erinnerungen wach zu halten. 

Hören & Sehen

Ihre persönliche Hörbiografie gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen: als Audio-Videoformat sowie als reines Audioformat. Beide Produkte erhalten Sie als Datenstick, Download, CD oder DVD mit Booklet in einem hochwertigen und individuell gestalteten Geschenkkarton. Die Preise richten sich nach Länge und Format. Hier finden Sie Ausschnitte von Hörproduktionen.

Das Audio-Videoformat verbindet Ihre Erzählungen mit persönlichen Bildern, die in einem Film abgespielt werden. 

Das reine Audioformat ist vergleichbar mit einem langen Radiobeitrag. 

Interview und Produktion

Jemandem von seinem Leben zu erzählen, erfordert Vertrauen und oft auch Mut. Deshalb lernen wir uns in einem ersten Gespräch kennen. Wenn Sie sich danach dazu entschließen, ein Hörstück anfertigen zu lassen, vereinbaren wir ein oder mehrere Treffen in angenehmer Atmosphäre. Das kann bei Ihnen zu Hause oder in meinem Aufnahmestudio sein. In dem Interview teilen Sie mit mir Ihre Geschichten. Sie entscheiden dabei, was Sie erzählen möchten. Das Gespräch zeichne ich mit einem Mikrophon auf, um anschließend daraus ein Hörstück zu produzieren. Es sind Interviews mit einer oder auch mehreren Personen möglich.

Die weitere Produktion beinhaltet folgende Arbeitsschritte:

  • Ich schneide und sortiere das  Interviewmaterial.
  • Um Ihre Erzählungen  geschichtlich einzuordnen, recherchiere ich in Archiven und besorge ggf. zusätzliches Fotomaterial.
  • Auf Grundlage der gesammelten Informationen verfasse ich einen Moderationstext und spreche diesen ein. Daraus und aus Ihrer Interviewaufnahme produziere ich ein maximal 60-minütiges Hörstück. 
  • Wünschen Sie ein Audio-Videoformat,  erweitere ich die Produktion zu einem Hörfilm.
  • Zu den wichtigsten Lebensstationen fertige ich eine übersichtliche Zeittafel an. 
  • Während des  Entstehungsprozesses von etwa zwei Wochen stehen wir im engen Austausch. So erhalten Sie am Ende ein Produkt, mit dem Sie sich voll und ganz identifizieren können.

 

 

Referenzen

Renate Schneider, Hennef
"Urte Modlich hat mich mit ihren Fragen auf neue Erinnerungswege geleitet, die mir und meiner Familie viele Erkenntnisse gebracht haben. Ich habe mich während unserer Gespräche gut und sicher aufgehoben gefühlt, die entspannte Atmosphäre hat das Erzählen sehr einfach gemacht."
Michael Grau, Bornheim
"Dank einer schützenden Gesprächsatmosphäre konnte ich in wichtige und sehr private Winkel meines Lebens Einblick gewähren, ohne die ein Lebensweg oft gar nicht verständlich werden kann. Die abschließende handwerklich-technische Umsetzung ließ keine Wünsche offen. Meine Kinder haben diesen authentischen Einblick in vieles bis dahin Unerwähnte sehr dankbar aufgenommen."
Anne-Katrin Wirz, Alsdorf
"Viele Erlebnisse meiner Mutter kannte ich schon vor dem Interview, konnte sie aber nicht in einen zeitlichen und örtlichen Kontext einordnen. Dank des Hörstücks habe ich nun einen guten Überblick auf ihr Leben erhalten, was für mich vieles verständlicher macht."
Previous
Next

Über mich – Urte Modlich

Interviews, Radio und Hörspiel sind meine Leidenschaft. Mehr als 20 Jahre habe ich als Hörfunkredakteurin mit viel Freude über Menschen, Geschichten und Ereignisse berichtet, sowohl für Radiostationen in Deutschland als auch in Europa. Nachdem ich zwischenzeitlich mehrere Jahre im PR-Bereich unterwegs war, trieb es mich wieder zurück in die Hörwelt. Dabei machte mir vor allem das Interview mit meiner damals 97-jährigen Großmutter deutlich, was mich fasziniert und bewegt: die Lebensgeschichten von Menschen. Gerne halte ich auch Ihre Erzählungen fest und freue mich auf ein persönliches Kennenlernen.

– Urte Modlich –